Fassadenreparatur

Fassaden können im Aussenbereich sehr unansehlich wirken

aber bei rechtzeitiger Reparatur ist meistens größerer Schaden vermeidbar.

Fassade-Reparaturen-480x270[1]

Wenn Hausfassaden im Innenbereich so aussehen steht eine größere Reparatur an.

Algenbefall lässt jede Fassade alt aussehen.

Gefahr von Schimmel/Pilzbefall.

Bei Altbauten in Kellerräumen-Wasch und Lagerräumen lauern die Gesundheitsgefahren vor allem für Kinder.

Der Verursacher hier wie im Bild zu sehen, war Feuchtigkeit!

1. Putz komplett entfernen,

2. Trocknungsprozess starten, über Entfeuchter-(Leihgeräte im Baumarkt zu haben.) Trocknungsprozess kann je nach Feuchtegehalt der Mauer bis zu 4 Wochen dauern. Feuchtigkeitsmessungen vor und nach dem Trocknungsprozess durch führen.

3. Danach mit Spezialputz der höheren Belastungen standhält erneuern. Danach Malerarbeiten durch führen.

4.Hier betraf es einen Keller-Innenraum.(Bausubstanz-50 Jahre alt)

 

Unbenannt

 

Heckenschnitt

 

2x jährlich kürzen, dann
könnte Ihre Eiben-Hecke auch so aussehen.
ACHTUNG
In der jetzigen Jahreszeit dürfen die kleinen gefiederten Freunde nicht vergessen werden! Ob Meisenködel in Bäumen oder loses Vogelfutter im selbstgebauten Vogelhäuschen – Die heimische Vogelwelt ist gerade in diesem Winter mit Schnee und Frost seit Mitte November sehr auf uns Gartenbesitzer angewiesen.

Achten Sie bei der Standortwahl auch darauf dass keine Hauskatze oder sonstige Feinde der Vögel an die Futterstelle kommen. Auch sollte nur richtiges Vogelfutter oder ganze heimische Früchte (Apfel, Birne) verfüttert werden – Küchenabfälle haben im Vogelhaus nichts verloren. Die Futterunterstützung sollte noch bis Mitte März durchgeführt werden. Sobald der Frühling Schnee und Frost erfolgreich bekämpft hat Fütterung einstellen und Vogeltränke und Nistkästen aufstellen.Wer kennt es  nicht, wenn die Vögel im Garten bereits früh morgens  ein Konzert darbieten.Tip: Hecke erst schneiden wenn Brutzeit beendet ist! Das ist meistens ab mitte Juni der Fall.Voegel-fuettern-blog

Meisen an der Futterstelle

 

Restaurieren/Reparieren

Rechts-der Stuhl zeigt die richtige Vorbehandlung, links der Stuhl 1x gewachst bzw.geölt.

Rechts-der Stuhl zeigt die richtige Vorbehandlung, links der Stuhl 1x gewachst bzw.geölt.

Jeder Gartenbesitzer kennt das Problem:
Die teuren Gartenmöbel aus Holz sind verwittert, standen über mehrere Winter im Garten und sehen jetzt stark verwittert bzw.schlimm aus.
Gartenstuehle  hier sieht man die Arbeitsstufen,(schleifen,vorbehandeln,streichen,bzw.ölen)
Holz ist ein lebender Werkstoff, und erholt sich bei fachgerechter Behandlung sehr schnell.